<div align="left"> <h1>Diplom-Psychologe Klaus Nuyken | Psychotherapie | Coaching | Beratung | Hamburg</h1> <br> <h2><a href="html/psychotherapie.html" title="Psychotherapie">Psychotherapie</a></h2> Jeder Mensch ist in seiner Geschichte, seinen Gedanken, Gef&uuml;hlen und seinem Erleben einzigartig.<br> Psychotherapie sollte deshalb immer dieser Einzigartigkeit und den individuellen Voraussetzungen eines Menschen Rechnung tragen.<br> <br> Psychotherapie ist nichts Mystisches.<br> In einer Therapie sollte es vor allem darum gehen, das Entstehen der Probleme und ihrer aufrechterhaltenden Faktoren vor dem Hintergrund der pers&ouml;nlichen Lebensgeschichte, sowie dem eigenen Erleben und Empfinden verstehen und ver&auml;ndern zu k&ouml;nnen.<br> <br> Die Bereitschaft sich selbst zu ver&auml;ndern, die Transparenz und Nachvollziehbarkeit des Vorgehens, sowie eine vertrauensvolle Beziehung sind die wesentlichen Faktoren f&uuml;r den Erfolg einer Therapie. <h3><a href="html/psychotherapie_as.html" title="psychotherapeutische Arbeitsschwerpunkte">Arbeitsschwerpunkte</a></h3> Mein Therapieangebot richtet sich an erwachsene Einzelpersonen und <a href="html/beratung_paare.html" title="Paarberatung">Paare</a>.<br> <br> Zu den Schwerpunkten meiner therapeutischen Arbeit geh&ouml;ren:<br> <br> - Angstst&ouml;rungen (z.B. Phobien, Panikattacken, generalisierte Angstst&ouml;rung, Zwangsst&ouml;rung, Posttraumatische Belastungsst&ouml;rung)<br> - Affektive St&ouml;rungen (z.B. Depression, Manie)<br> - Essst&ouml;rungen (z.B. Anorexie, Bulimie)<br> - Substanzinduzierte St&ouml;rungen (z.B. Alkohol-, Drogenmissbrauch)<br> - Psychosomatische St&ouml;rungen (z.B. Asthma bronchiale, Neurodermitis, Morbus Crohn)<br> - Pers&ouml;nlichkeitsst&ouml;rungen<br> - Beziehungsst&ouml;rungen<br> - <a href="html/beratung_paare.html" title="weiter zur 'Paarberatung'">Partnerschaftskonflikte</a><br> <h3><a href="html/psychotherapie_ms.html" title="methodische Schwerpunkte der Psychotherapie">Methodische Schwerpunkte</a></h3> In meiner therapeutischen Arbeit wende ich wissenschaftlich fundierte Verfahren der <i>Psychologischen Psychotherapie</i> an, in denen sowohl kl&auml;rungs-, als auch bew&auml;ltigungsorientierte Interventionen kombiniert zur Anwendung kommen.<br> <br> <i>Bew&auml;ltigungsorientierte Verfahren</i>, wie die <a href="html/psychotherapie_kvt.html" title="Kognitive Verhaltenstherapie"><i>Kognitive Verhaltenstherapie</i></a> haben sich in der Psychotherapieforschung als sehr effektiv im Hinblick auf eine kurze Therapiedauer f&uuml;r viele St&ouml;rungsbilder, wie z.B. &Auml;ngste und Depressionen erwiesen.<br> <br> Ein <i>kl&auml;rungsorientierter Ansatz</i>, wie der der <a href="html/psychotherapie_zgt.html" title="Zielorientierte Gespr&auml;chstherapie"><i>Zielorientierten Gespr&auml;chstherapie</i></a> eignet sich als Therapieverfahren besonders zur Ver&auml;nderung zugrunde liegender kognitiver und emotionaler Schemata, u.a. bei Beziehungsst&ouml;rungen, psychosomatischen St&ouml;rungen und Pers&ouml;nlichkeitsst&ouml;rungen. <h3><a href="html/psychotherapie_kvt.html">Kognitive Verhaltenstherapie</a></h3> Die kognitive Verhaltenstherapie ist das wissenschaftlich am besten untersuchte Therapieverfahren und gilt als das effektivste Verfahren bei der Behandlung von &Auml;ngsten und Panikst&ouml;rungen.<br> <br> Ihm liegt die Annahme zugrunde, dass jeder Mensch im Laufe seines Lebens durch pers&ouml;nliche Erfahrungen f&uuml;r ihn typische Verhaltens- und Denkmuster erlernt, die im Einzelfall ung&uuml;nstig oder gar problematisch sein k&ouml;nnen.<br> Man geht davon aus, dass genauso wie diese Muster gelernt wurden, diese auch wieder verlernt werden k&ouml;nnen.<br> <br> In der Therapie werden diese ung&uuml;nstigen Denkmuster direkt bearbeitet und der Klient lernt u.a. durch Ein&uuml;ben von hilfreichen Bew&auml;ltigungsstrategien, mit den belastenden Situationen anders als bisher umzugehen. <h3><a href="html/psychotherapie_zgt.html">Zielorientierte Gespr&auml;chstherapie</a></h3> Die <i>Zielorientierte Gespr&auml;chstherapie</i> ist ein wissenschaftlich fundiertes Therapieverfahren der <i>kl&auml;rungsorientierten Psychotherapie</i>.<br> <br> Sie wendet Kommunikationsmethoden an, die den Klienten gezielt - auf eine ihm angepasste Art und Weise - zu den eigenen L&ouml;sungen seines Problems f&uuml;hrt.<br> <br> Dabei gewinnt der Klient mit der Zeit Klarheit dar&uuml;ber, welche seiner Motive, Ziele, Werte und &Uuml;berzeugungen dazu beitragen, seine Probleme aufrecht zu erhalten und wird in die Lage versetzt, diese selbst zu ver&auml;ndern.<br> <br> Dadurch erreicht er langfristig eine grundlegende Ver&auml;nderung seines Erlebens und Verhaltens, sowie auch eine Ver&auml;nderung seiner relevanten sozialen Bezugssysteme. <h3><a href="html/psychotherapie_kzt.html">L&ouml;sungsorientierte Kurzzeittherapie</a></h3> Anders als in anderen Therapieverfahren geht es in der <i>L&ouml;sungsorientierten Kurzzeittherapie</i> weniger darum die Ursachen und Entstehungsgeschichte eines Problems zu ergr&uuml;nden, sondern vielmehr eine f&uuml;r den Klienten passende L&ouml;sung zu finden.<br> <br> Dabei wird davon ausgegangen, dass Klienten bereits &uuml;ber alle n&ouml;tigen Ressourcen zur L&ouml;sung ihres speziellen Problems verf&uuml;gen, diese jedoch nicht wahrnehmen oder nicht nutzen k&ouml;nnen, da ihre Aufmerksamkeit auf das Problem und nicht die L&ouml;sung fokussiert ist.<br> <br> Bereits kleine Verhaltens&auml;nderungen des Klienten k&ouml;nnen dabei zu weitreichenden Ver&auml;nderungen in seinem System und schliesslich zu einer L&ouml;sung seines Problems f&uuml;hren. <!-- <h3><a href="html/psychotherapie_kosten.html" title="Kosten&uuml;bernahme">Kosten&uuml;bernahme</a></h3> Die Kosten f&uuml;r eine Psychotherapie werden von den <a href="html/psychotherapie_kosten_gkv.html" title="Kosten&uuml;bernahme durch die Gesetzliche Krankenversicherung">gesetzlichen Krankenkassen</a> in der Regel nur bei kassenzugelassenen Therapeuten f&uuml;r bestimmte Therapieverfahren &uuml;bernommen.<br> Eine Erstattung der Kosten nur in <a href="html/psychotherapie_kosten_gkv.html" title="Kosten&uuml;bernahme durch die Gesetzliche Krankenversicherung">Ausnahmef&auml;llen</a> m&ouml;glich.<br> <br> <a href="html/psychotherapie_kosten_pkv.html" title="Voraussetzungen f&uuml;r die Kosten&uuml;bernahme durch die Private Krankenversicherung">Privat Versicherte</a> k&ouml;nnen unter bestimmten <a href="html/psychotherapie_kosten_pkv.html" title="Voraussetzungen f&uuml;r die Kosten&uuml;bernahme durch die Private Krankenversicherung">Voraussetzungen</a> die Kosten teilweise oder vollst&auml;ndig von ihrer Krankenkasse erstattet bekommen.<br> <br> Derzeit kann ich meine Leistungen leider nur <a href="html/psychotherapie_kosten_pkv.html" title="zur Kostenerstattung f&uuml;r privat Versicherte">privat Versicherten</a> bzw. <a href="html/konditionen.html" title="zu den Konditionen f&uuml;r Selbstzahler">Selbstzahlern</a> anbieten.<br> <br> Die <a href="html/konditionen.html" title="zu den Konditionen f&uuml;r Selbstzahler">Konditionen f&uuml;r Selbstzahler</a> finden Sie <a href="html/konditionen.html" title="zu den Konditionen f&uuml;r Selbstzahler">hier</a>. <h3><a href="html/psychotherapie_kosten_gkv.html" title="Kosten&uuml;bernahme durch die Gesetzliche Krankenversicherung">Kosten&uuml;bernahme durch die Gesetzliche Krankenversicherung</a></h3> Nur in Ausnahmef&auml;llen ist es als gesetzlich Versicherter m&ouml;glich, eine Erstattung der Kosten f&uuml;r eine Psychotherapie bei einem <i>nicht kassenzugelassenen Therapeuten</i> zu bekommen.<br> <br> Dazu m&uuml;ssen Sie jedoch gegen&uuml;ber Ihrer Krankenkasse nachweisen, dass Sie sich um einen Therapieplatz bei kassenzugelassenen Therapeuten bem&uuml;ht haben, diesen aber nicht in angemessener Zeit oder zumutbarer Entfernung bekommen haben.<br> <br> Reichen Sie diesen Nachweis (mit Datum und Uhrzeit des Telefonats, sowie Name der Therapeutin/des Therapeuten) bitte zusammen mit einem Antrag auf Kostenerstattung bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse ein bevor Sie eine Psychotherapie bei einem <i>nicht kassenzugelassenen Therapeuten</i> beginnen. <h3><a href="html/psychotherapie_kosten_pkv.html" title="Kosten&uuml;bernahme durch die Private Krankenversicherung">Kosten&uuml;bernahme durch die Private Krankenversicherung</a></h3> Die Kosten&uuml;bernahme f&uuml;r eine Psychotherapie durch die Privaten Krankenkassen ist unter bestimmten Voraussetzungen m&ouml;glich.<br> Die Anzahl der Therapiestunden die Ihnen die Kasse erstattet sowie die H&ouml;he der Erstattung richten sich u.a. nach der Art Ihres Versicherungsvertrages.<br> <br> Bitte sprechen Sie ggf. vor Beginn einer Psychotherapie mit Ihrer Krankenkasse, um zu kl&auml;ren, welche Leistungen Ihnen zustehen und welche Kosten Sie erstattet bekommen k&ouml;nnen.<br> <br> Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, habe ich Ihnen die Fragen an Ihre Private Krankenversicherung als <a href="download/Checkliste_PKV.pdf" title="Checkliste zur Feststellung der Leistungen der Privaten Krankenversicherung" target="_blank">Checkliste zum Download</a> zusammengestellt:<br> <br> <a href="download/Checkliste_PKV.pdf" title="Checkliste zur Feststellung der Leistungen der Privaten Krankenversicherung" target="_blank">Checkliste zur Kostenerstattung</a> --> <h3><a href="html/psychotherapie_angebot.html" title="psychotherapeutisches Angebot">Angebot</a></h3> Bei einem therapeutischen Erstgespr&auml;ch stehe ich Ihnen zur Verf&uuml;gung, um Ihre Fragen mit Ihnen zu kl&auml;ren und Ihnen konkrete Vorschl&auml;ge f&uuml;r eine gemeinsame Arbeit im Hinblick auf ihr Problem, m&ouml;gliche Verfahren und die Dauer der Behandlung zu unterbreiten.<br> <br> Nur wenn Sie und ich &uuml;berzeugt davon sind, dass ich Ihnen helfen kann, setzen wir die gemeinsame Arbeit fort.<br> <br> Dabei gilt der Grundsatz, dass eine Psychotherapie so kurz wie m&ouml;glich und nicht l&auml;nger als n&ouml;tig dauern sollte.<br> <br> Die Transparenz des Vorgehens und die vertrauensvolle Beziehung zu meinen Klienten sind mir in der weiteren therapeutischen Arbeit besonders wichtig. <h2><a href="html/coaching.html" title="Coaching-Angebot">Coaching</a></h2> Anders als in der Psychotherapie versteht sich Coaching als Beratungs- und Begleitungsprozess f&uuml;r Menschen deren F&auml;higkeit zur Selbststeuerung nicht eingeschr&auml;nkt ist.<br> <br> Dementsprechend habe ich als Coach auch keine L&ouml;sungen f&uuml;r Probleme parat, sondern erarbeite diese in einem interaktiven Prozess mit meinen Klienten, die f&uuml;r sich selbst die Fachleute sind, als unabh&auml;ngiger, aussenstehender und partnerschaftlicher Berater.<br> <br> Prim&auml;r ist Coaching Hilfe zur Selbsthilfe und zielt darauf ab, die Selbstwahrnehmung und -reflexion zu f&ouml;rdern und gesteckte Ziele angemessener oder schneller zu erreichen.<br> Dabei kann sich das Coaching auf das gesamte Lebensumfeld oder aber auf berufliche oder private Teilbereiche beziehen. <h3><a href="html/coaching_priv.html" title="Privates Coaching">Privates Coaching</a></h3> Sie wollen Ihr Leben ver&auml;ndern und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?<br> <br> Sie wollen ein Ziel erreichen, das Sie sich gesetzt haben, wissen aber nicht wie?<br> <br> Ich biete Ihnen an, gemeinsam mit Ihnen Ihre individuellen St&auml;rken, Motive und Ziele zu entdecken und daraus neue, Ihnen angemessene Perspektiven und Handlungsm&ouml;glichkeiten zu entwickeln.<br> <br> Klare, der eingenen Person angemessene Ziele und konkrete, an den eigenen St&auml;rken und Motiven orientierte Handlungsm&ouml;glichkeiten, sind die wesentlichen Voraussetzungen f&uuml;r pers&ouml;nliche Zufriedenheit und Erfolg.<br> <br> Im Prozess der schrittweisen Umsetzung unterst&uuml;tze und berate ich Sie als partnerschaftlicher Begleiter. <h3><a href="html/coaching_beruf.html" title="Berufliches Coaching">Berufliches Coaching</a></h3> Suchen Sie eine berufliche Ver&auml;nderung?<br> <br> Wollen Sie ein bestimmtes Karriereziel erreichen, wissen aber nicht wie?<br> <br> Oder zweifeln Sie daran ob dieses Ziel Ihnen selbst auch entspricht?<br> <br> Haben Sie Probleme in Ihrem Beruf und suchen effiziente Wege damit umzugehen?<br> <br> Sie haben aufgrund Ihrer fachlichen Qualifikation die lang ersehnte F&uuml;hrungsposition bekommen, haben jetzt aber Schwierigkeiten bei der Umsetzung Ihrer Aufgaben und Ziele?<br> <br> Ein Coaching kann Ihnen helfen, Ihre F&auml;higkeiten und Schw&auml;chen klarer zu erkennen und neue St&auml;rken zu entwickeln.<br> <br> <br> <h2><a href="html/beratung.html" title="psychologische Beratung">Psychologische Beratung</a></h2> Festgefahrene Situationen, die eine Entscheidung fordern, kommen im Leben h&auml;ufig vor. Problematisch wird es jedoch erst dann, wenn man f&uuml;r sich keine Entscheidung treffen kann.<br> <br> Gern helfe ich Ihnen in einer schwierigen Situation oder bei einem Konflikt, gemeinsam mit Ihnen den f&uuml;r Sie richtigen L&ouml;sungsweg zu erarbeiten und die f&uuml;r Sie passenden Entscheidungen zu finden.<br> <br> Die psychologische Beratung ist meist - anders als in der Psychotherapie - auf ein konkretes Problem beschr&auml;nkt, das sich in relativ kurzer Zeit analysieren und bearbeiten l&auml;sst.<br> <br> Daher dauert eine Beratung in der Regel auch nur eine oder wenige Stunden, bis Sie selbst Klarheit f&uuml;r eine Entscheidung gefunden haben. <h3><a href="html/beratung_einzel.html" title="psychologische Beratung von Einzelnen">Einzelberatung</a></h3> Sie stecken in einer schwierigen Lebenssituation, in der Sie einfach nicht weiterkommen?<br> <br> Sie haben gerade eine Trennung oder den Verlust einer nahestehenden Person erlebt und wissen nicht, wie es weiter gehen soll?<br> <br> Schwierige Lebenssituationen erfordern in erster Linie eine Kl&auml;rung der Situation, um neue Handlungsm&ouml;glichkeiten aufzuzeigen.<br> <br> In akuten Krisensituationen stehen neben einer verst&auml;ndnisvollen Unterst&uuml;tzung vor allem Bew&auml;ltigungm&ouml;glichkeiten im Vordergrund der Arbeit.<br> <br> Eine psychologische Beratung kann Ihnen helfen, Ihre Situation f&uuml;r sich klarer zu sehen und Ihnen konkrete Hilfe und Unterst&uuml;tzung bei der Bew&auml;ltigung geben. <h3><a href="html/beratung_paare.html" title="psychologische Paarberatung und Paartherapie">Paartherapie und Paarberatung</a></h3> Sie haben Probleme in Ihrer Partnerschaft und suchen nach neuen Wegen miteinander umzugehen?<br> <br> Konflikte in Ihrer in Ihrer Beziehung drehen sich meistens um dieselben Dinge und eskalieren zunehmend?<br> <br> In der Paarberatung bzw. Paartherapie hat sich die Arbeit im Team mit einer erfahrenen Kollegin bew&auml;hrt.<br> <br> Nach einer Beziehungskl&auml;rung und Analyse Ihrer Kommunikations- und Interaktionsmuster stehen vor allem konkrete Handlungsm&ouml;glichkeiten im Vordergrund, das Verst&auml;ndis f&uuml;reinander und den Umgang miteinander zu verbessern.<br> <br> Das Lernen einer konstruktiven Wahrnehmung sowie Kommunikations- und Konfliktl&ouml;setrainings bilden die Grundlage, sich selbst und den Partner neu zu entdecken.<br> <br> <br> <hr> <br> <br> <br> </div>
Aktuell
mehr zur Person weiter zum Lageplan der Praxis weiter zum Kontakt mehr zur Psychotherapie mehr zum Coaching mehr zur Beratung mehr zur Terminvereinbarung
Diplom-Psychologe Klaus Nuyken | Psychotherapie | Coaching | Beratung | Psychologische Praxis | Eppendorfer Weg 121 | 20259 Hamburg | tel.: +49 179 4903624 | eMail: praxis@knuyken.de | www.knuyken.de | Termine nach Vereinbarung